Das psychosoziale Netzwerk gemeinnützige GmbH wurde am 1. Juli 2012 als Nachfolgeorganisation für die operative Tätigkeit des Vereins für psychische und soziale Lebensberatung mit den Geschäftsführern Hofrat Mag. Jörg Knauer und Mag. Michael Truschnig gegründet. Der Verein, der eine jahrzehntelange Geschichte hat und diese nachzulesen ist unter www.vpsl.at,  ist Alleingesellschafter von PSN. Geleitet wurde diese Organisation vom Leitungsteam.

Im Jänner 2013 begann das Leitungsteam auf Grund des herannahenden Ausscheidens von Herrn Hofrat Mag. Jörg Knauer eine Diskussion über die zukünftige Leitungsstruktur des PSN. Seit 1.1.2016 sind Herr Mag. Michael Truschnig und Herr Mag. Gregor Hoffmann, MSc. als Geschäftsführer von PSN tätig.
Die Regionen sind durch die Einsetzung von Regionalleitungen in ihrer jeweiligen Besonderheit stärker berücksichtigt. Dadurch wird die Präsenz des PSN gestärkt, sowie bereichsübergreifende, regionale Zusammenarbeit unterstützt und verbessert.